ABGESAGT !

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen wir unser Open-Air Konzert in diesem Jahr leider absagen!

Donnerstag

28. Juli 2022
19:30 Uhr

Einlass: 18:30 Uhr
Eintritt: 15,00 €/ ermäßigt: 10,00 €

Stray Colors

Open Air Konzert mit Bewirtung

Stray Colors: Ein Mix aus Balkan, Folk und Indie

Stray Colors, hier ist der Name Programm: ein kunterbuntes Leuchtfeuer aus Balkan, Folk und Indie. Müde mit dem Fuß mitwippen war gestern, mit Stray Colors wird gefeiert. Berauschende Shows, treibende Rhythmen und bezaubernd schöne Melodien – das Duo ist ein wahres Erlebnis. Mit ihrem außergewöhnlichen Stilmix und der Erfahrung aus mehreren hundert Konzerten im In- und Ausland haben sich Stray Colors längst einen Namen als hervorragende Live-Band gemacht.
Am 18.03.2022 feierte die Band die Veröffentlichung ihrer neuen Single Nights At The Albion aus dem im Herbst erscheinenden Album Wolf and Bear. Jenseits des großen Teichs, im Süden Ontarios, unweit der Great Lakes, liegt das sagenumwobene Albion Hotel. Generationen an Künstlern und Musikern sind hier aus- und eingegangen, feierten und schwelgten in schillernden Nächten. Co-Songwriter und Sänger Rüdiger Sinn hatte das Glück, in einige dieser Nächte einzutauchen. Und so nehmen uns Stray Colors mit auf eine Reise durch ein Mosaik aus Erinnerungen, Träumen und Illusionen inmitten einer kanadischen Winternacht.

Die  In München bemerkt dazu:
„Dieser himmlische und unnachahmliche Zweigesang. Diese vereinnahmenden Harmonien. Diese ebenso gefühlvollen wie exakt gezupften Gitarren. Um es abzukürzen: Zlatko Pasalic & Rüdiger Sinn sind momentan mindestens so verdammt gut wie Simon & Garfunkel in den Sechzigern oder Eirik Glambek Bøe & Erlend Øye alias The Kings Of Convenience Mitte der 90er-Jahre.“

Text: Udo Sommerfeld. Fotos: Stray Colors, Niklas Keller

Open Air im Garten der SWW

Anfahrtsplan zur SWW

Für ihre Kulturveranstaltungen nutzt die SWW
ihren von Wohnheimen und Werkstätten umschlossenen Sinnes-Garten mit Terrasse, altem Baumbestand, Rasenflächen, Klangbrunnen und überdachter Außenbühne. In diesem lauschigen Ambiente lässt es sich ohne Störung der Nachbarschaft gut feiern.
Seit 2014 veranstaltet die SWW dort ein jährliches Sommer Open Air Konzert, bei dem
schon so namhafte Künstler wie Kofelgschroa, Coconami, Zwirbeldirn, Express Brass Band, Black Patti und The Moonband aufgetreten sind – eine Konzertreihe, die Begeisterung und wachsenden Zuspruch weckt.